banner
Home > Veranstaltungen > Vertiefungsseminar

Anmeldung Vertiefungsseminar


Am 22.11.2018 findet das "Intensivseminar Tunnelleittechnik" in München statt.

In Kooperation mit dem Ingenieurbüro Rücker + Schindele sowie namhaften Herstellern aus dem Bereich Automatisierung bietet der Verein Tunnel-Portal e.V. im November 2018 ein ganztägiges Intensivseminar an. Die Veranstaltung richtet sich an Fachplaner, Tunnel-Betreiber, Tunnel-Ausrüster und Repräsentanten aus Kommunen und Behörden.

In kompakten Fachvorträgen informieren renommierte Experten zu folgenden Themen:
•  Begriffsbestimmung (z.B. Redundanz, Funktionale Sicherheit, Fail Safe, Abgrenzung Leit- und Automatisierungstechnik versus Gebäudeautomation, IT-Sicherheit u.v.m..)

•  Leittechnik-Architekturen in verschiedenen Branchen
•  Leittechnik gemäß RABT
•  Ausführungsbeispiele inklusive Life-Vorführung
•  Redundanz versus Fail safe
•  Lizenzrecht: Wem gehört die Software?
•  Ausblick auf zukünftige Entwicklungen »Tunnel 4.0« (z.B. Predicive Maintenance, Digitaler Zwilling u.v.m.)

Um alle aufkommenden Fragen ausführlich diskutieren zu können, ist die Teilnehmerzahl
begrenzt.

Veranstaltungsort:
Rücker + Schindele Beratende Ingenieure GmbH
Kapellenweg 6
81371 München

Teilnahmegebühren:
Mitarbeiter von Behörden oder behördenähnlicher Einrichtungen: 295 €
Mitarbeiter von Unternehmen: 595 €
(Hierbei fällt keine Umsatzsteuer an.)

Anmeldung unter folgender eMailadresse:
eMail organisation@tunnel-portal.de


Ihr Tunnel-Portal-Team




Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren (klick)